Direkt zu:

Kompetenzzirkel

Kompetenzzirkel werden nach Bedarf gebildet und bringen die jeweils einschlägigen Personen aus verschiedenen Themenbereichen zusammen. In diesem Format werden die Arbeitsergebnisse des Verbundes HET LSA in die Hochschulen getragen und weitere Best Practice-Beispiele identifiziert.

 

Somit kann auch verhindert werden, dass Konzepte und Produkte erarbeitet werden, die an anderer Stelle bereits vorliegen bzw. erprobt worden sind. Die Kompetenzzirkel sind keine dauerhaften Strukturen, d. h. sie lösen sich gegebenenfalls auch wieder auf, wenn der Austauschbedarf befriedigt ist bzw. überführt werden konnte.

 


 

Unsere aktuell aktiven Kompetenzzirkel: 

 

 

Internationales

Für internationale Studierende ergeben sich besondere Anforderungen durch Studium und Aufenthalt, auf welche die verschiedenen Einrichtungen der Hochschulen mit entsprechenden ...
Weiterlesen …

Tutorienarbeit

An allen Hochschulen des Landes werden studentische Orientierungstutoren, Buddys, Mentoren oder Fachtutoren eingesetzt. Ziel des 2017 gegründeten Kompetenzzirkels ist die ...
Weiterlesen …

Studieneingangsphase

Die Hochschulen in Sachsen-Anhalt arbeiten an Modellen zur (curricularen) Weiterentwicklung der Studieneingangsphase, sei es in Form von flexiblen Studienvarianten oder ...
Weiterlesen …

Qualitätsmanagement und didaktische Weiterbildung

Wir erweitern die Perspektive von einer Professionalisierung der Lehrenden auf die Professionalisierung von Studium und Lehre als organisationsbezogenem Prozess. Dies ...
Weiterlesen …

Nächste Termine

  1. Webinar: Flipped Classroom

    30. Januar 2019 um 15:00
  2. Webinar: Reflexionskompetenz Lehramtsstudierender

    25. Februar 2019 um 14:00